„Aktionäre honorieren erfolgreiche Sanierung"

Haller Kreisblatt: „Aktionäre Bankverein honorieren erfolgreiche Sanierung“

von Detlef Hans Serowy (Haller Kreisblatt) vom 01.10.2011

Die „Bankverein Werther AG, wie sie einmal war, gibt es nicht mehr. Das wurde am Freitag auf der Hauptversammlung in der Bielefelder Stadthalle deutlich. Formal ging es zwar um das Geschäftsjahr 2010, die zahlreichen Aktionärinnen und Aktionäre interessierten sich für das gute Geschäftsergebnis der Bank aber nur am Rande. Im Mittelpunkt der Versammlung standen der Verkauf des Privat- und Firmenkundengeschäftes an die Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold und der Kauf von 75 Prozent der Bankvereinsaktien durch den japanischen Großkonzern NTT docomo."

Artikel online nicht mehr abrufbar

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.