Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!     + 49-(0)30-893 769 45

Martin Hunke


Martin Hunke
Dipl.-Inf.

D-10719 Berlin, Kurfürstendamm 217

Tel.: +49 (30) 893 769 45
Fax: +49 (30) 893 769 48
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Geboren 1967 in Hagen, amerikanischer und deutscher Staatsbürger.
Studium der Informatik in Karlsruhe. Ausbildungsschwerpunkte Algorithmentechnik, Softwaretechnik, Formale Systeme, Echtzeitsysteme und Wissensbasierte Systeme.

Aufgabenbereiche im Unternehmen

Beratung in IT-relevanten Projekten | Experte im Bereich Softwareentwicklung mit Schwerpunkt auf Android


Patente

Autor des 1995 in den U.S.A. registrierten Patentes „Target Acquisition and Tracking” (Patent Nr. 5912980, referenziert von 39 nachfolgenden Patenten)


Wissenschaftliche Veröffentlichungen

  • Publikationen für die „International Conference on Spoken Language Processing", 1996-1998
  • Publikationen für die „International Conference on Acoustics, Speech and Signal Processing", 1995
  • Technischer Bericht, Carnegie Mellon University, Pittsburgh, PA, 1994
  • „Asilomar Conference on Signals, Systems & Computers", Monterey, CA, 1994


Laufbahn

Martin Hunke absolvierte zwischen 1993 und 1999 mehrere Forschungsaufenthalte an der Carnegie Mellon University in Pittsburgh und der San Francisco State University. Er war maßgeblich an Forschungsprojekten im Bereich Spracherkennung und Stimmanalysen beteiligt und entwickelte ein patentiertes Echtzeitsystem zum Finden und Verfolgen menschlicher Gesichter in einem Videostream unter Verwendung massiv-paralleler Computersysteme zur Modellierung neuronaler Netzwerke. Herr Hunke gründete im Jahr 2000 eine der ersten Firmen in den USA, die Stimmanalysen in Echtzeit als Webservice anbot. Seit 2009 ist er selbstständig mit der Firma mobitobi (www.mobitobi.com) und beschäftigt sich mit der Konzeption und Entwicklung von Applikationen für Android Smartphones sowie der Beratung in allen Aspekten der Entwicklung für mobile Geräte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok