Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!     + 49-(0)30-893 769 45

„Welcher Investor passt zum Unternehmen?"

Fachartikel von Alexander Eichner in perspektive-mittelstand.de vom 08.09.2014

„Die zunehmende Unberechenbarkeit der Finanzmärkte und Kreditvergabepolitik der Banken macht alternative Finanzierungsformen wie etwa die Kapitalbeschaffung über Beteiligungen für Unternehmen immer interessanter. Die Ausgestaltung einer Unternehmensbeteiligung will allerdings gut überlegt sein. Denn: Investor ist jedoch nicht gleich Investor.

Früher war die Welt noch in Ordnung: Wenn vor 30 Jahren ein mittelständischer Unternehmer Kapital benötigte, wandte er sich an seine Hausbank und erhielt einen Kredit. Heute – zwei Wirtschaftskrisen, eine Finanzkrise und drei Basler Reformpakete weiter – sieht die Welt etwas anders, für den Unternehmer deutlich komplizierter, aus. Die Banken sind bei der Kreditvergabe zurückhaltend geworden; sie unterstützen nur noch risikoarme Investitionen. Der Unternehmer muss sich nach anderen Finanzierungsmöglichkeiten umsehen. Derlei gibt es – glücklicherweise – viele. ..."

Link zum vollständigen Artikel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.